Angebot
Es ist normal anders zu sein integrativer Unterricht DVD

Es ist normal, anders zu sein
Integrativer Unterricht: Ein Fallbeispiel

27,80 €138,00 € 19,50 €99,00 €
enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Produktion: Medien PRAXIS e.V., 2005, 12 Min.
Einsatz: Aus- und Weiterbildung von Lehrern, Öffentlichkeitesarbeit, Pädagogikunterricht, Uni, FH, Schule
Signaturen: 4659113 (DVD), 4958362 (Online)
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG

 

Nach den guten Erfahrungen in integrativen Kindergärten gewinnt die Forderung nach einer Fortsetzung dieses Konzepts für die Grundschule an Bedeutung. Immer häufiger wünschen sich Eltern, dass ihr behindertes Kind ganz normal behandelt wird.

 

Für die Grundschule in Scheinfeld bei Nürnberg ist die Einbindung von Michael in den Unterricht eine ganz besondere Herausforderung: Michael ist ab dem Brustkorb querschnittsgelähmt und die Schule ist bislang in keiner Weise auf behinderte Kinder eingerichtet. Ein Experiment für Lehrer, Eltern und Schüler.

 

Der Film zeigt Ihnen wie sich die Klassenlehrerin dieser Aufgabe stellt: So erhalten die nichtbehinderten Mitschülern beispielsweise die Gelegenheit Michaels medizinische Hilfsmittel kennen zu lernen. Später wird der Besuch im Unterricht nachbearbeitet. Während die Mitschüler erfahren warum Michael meist langsamer ist wird Michael zunehmend offener und sicherer im Umgang mit seiner Behinderung.

 

Sehen Sie wie sich das Sozialgefüge in der Klasse entwickelt und Michael im gemeinsamen Lernen und Spielen aufblüht. Nach einem Jahr stehen die positiven Erfahrungen im Vordergrund: Ein gleichberechtigtes Miteinander und Akzeptanz. Dennoch gibt es auch Probleme. Diese spricht der Film ebenso an wie die Rolle der Integrationshelferin, die Michael bei seinen motorischen Defiziten unterstützt.

 

Welche Lizenz benötigen Sie?

Auswahl aufheben
Beschreibung

Mit der ersten integrativen Klasse stellt sich für die Grundschule in Scheinfeld bei Nürnberg eine besondere Herausforderung: Bislang war die Schule in keiner Weise auf behinderte Kinder eingerichtet. Der Film zeigt Ihnen die Erfahrungen von Lehrern, Eltern und Kindern mit diesem Projekt.