Angebot
Wege ins Leben Heimkinder DVD

Wege ins Leben
Ehemalige Heimkinder erzählen

32,80 €178,00 € 25,50 €158,00 €
enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Ein Film von: Winfried Schuhmann, 2005, 30 Min.
Einsatz: Aus- und Weiterbildung soz. Berufe, Uni/FH/PH/PH, Schule
Signaturen: 4655005 (DVD), 4958338 (Online)
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG

 

Stefan, Peter und Dossi treffen sich wieder. Was die drei verbindet, ist das Kinder- und Jugendheim St. Michael in Fürth. Dort verbrachten sie in einer Wohngruppe das Ende ihrer Jugend und von dort brachen sie zu einem langen und beschwerlichen Weg auf: dem selbstständigen Leben als Erwachsener. Zehn Jahre ist es her, dass sie das Heim verließen.

 

Wie denken die drei über die Zeit im Heim? Was haben sie aus ihrem Leben gemacht? In Gesprächen und rückblickenden Szenen zeichnet der Film den Werdegang der ehemaligen Heimkinder nach. Die Bewältigung der eigenen Vergangenheit und die mühsamen, oft scheiternden Versuche im „normalen Leben“ Fuß zu fassen werden deutlich. Nach und nach entwickeln sich sehr unterschiedliche Biographien…

 

Über fast 15 Jahre hinweg begleitet Filmemacher Winfried Schuhmann mit seiner Kamera alle Höhen und Tiefen. Was herauskommt, ist das eindrucksvolle Porträt dreier Menschen, die trotz Problemen und Schwierigkeiten auf ihre Weise ihr Leben meistern. Ein Film, der sich für die Ausbildung in vielen sozialen Berufen eignet und auch sonst auf großes Interesse stößt.

 

Welche Lizenz benötigen Sie?

Auswahl aufheben
Beschreibung

Über 15 Jahre hat Filmemacher Winfried Schuhmann die ehemaligen Heimkinder Stefan, Peter und Dossi mit der Kamera begleitet. Mittlerweile sind sie nun 30 Jahre alt. Was ist aus ihnen geworden?