Angebot
Uwe geht zu Fuss DVD

Uwe geht zu Fuss
Über ein Dorf, das Inklusion lebt (Langfassung)

49,90 €320,00 € 46,50 €299,00 €
enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Ein Film von: Florian von Westerholt, 2009, 79 Min. inkl. Extras
Einsatz: Aus- und Weiterbildung soziale Berufe, insbesondere Sozialpädagogen, Erwachsenenbildung, Schule
Signaturen: 4663957 (DVD), 5560593 (Online)
Altersfreigabe: Ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG

 

Menschen mit Behinderung sind heutzutage nur allzu oft in spezialisierten Einrichtungen untergebracht und somit von der Gesellschaft ausgegliedert. Doch dadurch geht sehr viel verloren! Dies ist ein Film über Inklusion, ein Traum, der nun selbst in einer UN-Konvention manifestiert wurde. Hier wird dieser Traum gelebt.

 

Uwe Pelzel, Jahrgang 1943, gehört zu den ältesten Menschen mit Down-Syndrom in Deutschland. Der Film zeigt ihn und seine Gemeinde, die mit ihren gewachsenen Strukturen den Begriff „Inklusion“ weder kennt noch braucht. Uwe ist heute noch Betreuer des Fussballvereins, Schauspieler der Theatergruppe, Namensgeber des Uwe Pelzel-Tennis-Cups, Dirigent der Show-Brass Band und einst einer der begehrtesten Tanzpartner weit und breit. Zu seinem 50. und 60. Geburtstag wurden Feste gefeiert, von denen man heute noch spricht.

 

Filmmacher Florian von Westerholt zeigt Uwe Pelzel und seine Gemeinde mit berührenden Bildern und Geschichten, die Freude und Hoffnung machen. Sie offenbaren ganz nebenbei, wie wichtig die Vielschichtigkeit für unsere Gesellschaft ist.

 

Extras: Über die Lebenserwartung von Menschen mit Down-Syndrom: Interview mit der Pädagogin Kristin Nicolaisen / Stiftung Drachensee

 

Welche Lizenz benötigen Sie?

Auswahl aufheben
Beschreibung

Uwe Pelzel, Jahrgang 1943, gehört zu den ältesten Menschen mit Down-Syndrom in Deutschland. Der Film zeigt ihn und sein Dorf, das den Begriff „Inklusion“ weder kennt noch braucht – diesen aber umso mehr lebt!