Angebot
Schulsozialarbeit Momentaufnahmen DVD

Schulsozialarbeit: „Momentaufnahmen“

49,90 €320,00 € 47,50 €299,00 €
enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Ein Film von: Mario Kanzinger, 2012, 80 Min. inkl. 12 Min. Kurzfassung
Einsatz: Lehrerfort- und Weiterbildung, Schulsozialarbeiter, Studium Sozialpädagogik, Weiterbildung soziale Berufe, Erwachsenenbildung, Uni/FH/PH, Schule
Signaturen: 4668924 (DVD), 5560076 (Online)
Altersfreigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG

 

Die Probleme junger Menschen in der Schule sind vielfältig. Eine große Unterstützung bietet die Schulsozialarbeit. Mit fundierter pädagogischer Ausbildung und unerschöpflicher Motivation agieren die Schulsozialarbeiter als Mediator, Koordinator, Seelsorger oder ganz allgemein als Helfer in der Not.

 

Anhand von vier Beispielen zeigt Ihnen der Film die alltägliche Arbeit und gibt authentische Einblicke in die Probleme sowie Herausforderungen. Dabei sehen Sie, welche kreativen Chancen und Möglichkeiten entwickelt werden können. Der recht junge Berufstand zeichnet sich insbesondere durch die enge Zusammenarbeit mit der Lehrerschaft, dem Jugendamt, vielen anderen Institutionen sowie den Eltern und Schülern aus.

 

Nutzen Sie diesen Film in der Ausbildung oder zur Diskussion in einem offenen Gespräch: Die Beispiele motivieren, sich mit dem Thema “Schulsozialarbeit” intensiv zu beschäftigen.

 

Mario Kanzinger über seinen Film:

 

Aus dem einfachen Satz: “Man müsste mal einen Film über Schulsozialarbeit machen…” entstand in knapp zwei Jahren dieser Film. Dabei sollte die Situation der Schulsozialarbeit authentisch und ehrlich – zuweilen auch kritisch – eingefangen werden.

 

Durch das dezente Auftreten und die unauffällige Gestaltung der Dreharbeiten im kleinen Team entstanden teilweise sehr persönliche Aufnahmen. Die Protagonisten vergaßen schnell, dass eine Kamera auf sie gerichtet war. So entstanden Einblicke in den Alltag von Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeitern, die sicher nicht alle Aspekte des enormen Spektrums abdecken können, aber für alle Menschen interessant sind, die mit Schulsozialarbeit in irgendeiner Form zu tun haben.

 

Dieser Film kann helfen, wenn in Gemeinden und Gremien neue Stellen für Schulsozialarbeit geschaffen werden sollen, wenn Kollegen sich Ideen und Impulse zum Thema “Schulsozialarbeit” holen möchten. Wenn sich junge Menschen als Berufseinsteiger über den Beruf “Schulsozialarbeiter” informieren möchten. Oder wenn sich einfach interessierte Eltern, Lehrer und Schüler über die Möglichkeiten und Chancen von Schulsozialarbeit informieren möchten. Ich hoffe, einen kleinen Beitrag zum Umgang mit einem spannenden Arbeitsfeld geleistet zu haben – und wünsche mir viele kreative und konstruktive Diskussionen zum Thema “Schulsozialarbeit”!

 

Begleitmaterial: 8-Seitiges Booklet, 4farbig. Kurzeinführung, Inhaltsverzeichnis, Kurzbeschreibung der Kapitel.

 

Welche Lizenz benötigen Sie?

Auswahl aufheben
Beschreibung

Die Probleme junger Menschen in der Schule sind vielfältig. Schulsozialarbeiter agieren deshalb als Mediator, Koordinator, Seelsorger oder ganz allgemein als Helfer in der Not. Der Film begleitet die alltägliche Arbeit und zeigt Ihnen vier Beispiele.