Angebot
ADHS ADS Man will aber selber das machen was man will DVD 550

Man will aber SELBER das machen, was man will
Ein medikamentenfreies ADHS-Camp für Kinder

49,90 €320,00 € 47,50 €299,00 €
enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Ein Film von: Chrissi Streichsbier, 2016, 60 Min.

Einsatz: Aus- und Fortbildung von Lehrern, Psychologen, Sonder- und Sozialpädagogen, Erwachsenenbildung

Signaturen: 4677994 (DVD), 5564862 (Online)

Altersfreigabe: Ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG

 

14 Kinder und 7 BetreuerInnen erleben ein Camp für Kinder mit ADHS – ohne Medikamente. In diesem Sommer-Camp können die Kinder endlich wieder so sein, wie sie sind: voller Energie und Ideen, voller Begeisterung. Hier erhalten sie Verständnis, ein offenes Ohr für Ihre Probleme und erzählen von Ihren Erlebnissen mit ADHS und der medikamentösen Behandlung.

 

Viele Kinder und Eltern sind verzweifelt, kommen mit den Medikamenten nicht zurecht und wollen diese auch nicht als einzige Lösung sehen. Auch Therapeut Andreas Arnold steht der Einnahme von Medikamenten als Behandlungsmethode bei ADHS kritisch gegenüber. Er entwickelte deshalb ein verhaltenstherapeutisch geprägtes Konzept, das auf Sport, Konzentrationsübungen und Gemeinschaftserleben basiert.

 

Wie diese Methode funktioniert und wie das Projekt ADHS-Camp bei den Kindern ankommt, sehen Sie in diesem Film. Können die Kinder wirklich schon in 5 Tagen lernen ruhiger und konzentrierter zu werden? Und können sie lernen ihre Impulse zu kontrollieren und auf andere Rücksicht zu nehmen?

 

Welche Lizenz benötigen Sie?

Auswahl aufheben
Beschreibung

Der Film begleitetet ein Sommercamp für Kinder mit ADHS: Während die Medikamente abgesetzt werden, setzt die neue Methode auf Sport, Konzentrationsübungen, Gemeinschaftserleben sowie Verhaltenstherapie. Aber können die Kinder wirklich lernen konzentrierter zu werden?