Korczak Spielfilm Andrzej Wajda DVD

KORCZAK
Das Porträt eines der größten Humanisten des letzten Jahrhunderts

ab 19,90 €
enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Ein Film von: Andrej Wajda, 1990, 112 Min.
Einsatz: Aus- und Fortbildung, Schule, Pädagogikunterricht
Signatur: 4653013
Altersfreigabe: ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG

 

„Die Lebenswege großer Menschen gleichen Legenden – sie sind beschwerlich aber schön“ schrieb Janusz Korczak. Am 6. August 1942 wurde sein Leben zur Legende, als ihn die SS zwang seine anvertrauten Kinder hinter der Fahne mit dem Davidsstern zum Zug nach Treblinka zu führen. Er verzichtete darauf, sein eigenes Leben zu retten, und starb gemeinsam mit ihnen.

 

Der Spielfilm zeichnet den erschütternden Lebens- und Leidensweg des polnisch-jüdischen Kinderarztes, Schriftstellers und Pädagogen Janusz Korczak und seiner 200 Waisenkinder im Warschauer Ghetto nach. Für dieses eindringliche Werk, ein filmisches Plädoyer für Humanismus, Nächstenliebe, Mut und Tapferkeit, erhielt Wajda den Ehrenoskar.

 

Der eindringliche Film eignet sich für alle, die sich mit Reformpädagogik beschäftigen.

 

Welche Lizenz benötigen Sie?

Auswahl aufheben
Beschreibung

Eindrucksvolles Porträt eines Menschen, der die ihm anvertrauten Kinder selbst in schwierigster Zeit zu Gerechtigkeit, Brüderlichkeit und Toleranz erzieht. Für sein filmisches Plädoyer für Humanismus erhielt Regisseur Andrej Wajda 2000 den Ehrenoskar.