Angebot
Kinderspielstadt Deutschland DVD

Kinderspielstadt Deutschland
Spielend Demokratie erleben!

39,90 €320,00 € 25,00 €295,00 €
enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Ein Film von: Siegfried Barth. 2011, 40 Min. Kurzfassung und 85 Min. Langfassung
Einsatz: Lehrerfort- und Weiterbildung, Grundschule und Sekundarstufe I, Aus- und Weiterbildung soziale Berufe, Erwachsenenbildung, Öffentlichkeitsarbeit, Freizeiteinrichtungen, Jugendämter
Signaturen: 4668588 (DVD), 5559927 (Online)
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG

 

Jedes Kind träumt vom Erwachsensein: In einer Kinderspielstadt wird dieser Traum wahr. Kinderspielstädte sind Mini-Städte, in denen alle wichtigen Einrichtungen und Strukturen einer echten Stadt zu finden sind. Somit wird Kindern ein spielerischer Zugang zu komplexen Systemen unseres Alltags ermöglicht.

 

„Kinderspielstadt Deutschland“ begleitet Kinder in Berlin, München und Sindelfingen auf ihrem abenteuerlichen Weg durch das Spielstadtgeschehen. Der Film zeigt, wie aufregend das Leben in einer Spielstadt ist: Nehmen Sie auf einmalige Weise daran teil, wie Kinder spielend lernen wie Erwachsene zu arbeiten, zu handeln und zu leben.

 

Außerdem macht dieser Film deutlich, dass es Orte gibt, an denen Kinder ernst genommen werden: Sie haben für einige Tage das Sagen und dürfen dabei Kind sein. Der Wechsel von aktiver und passiver Erzählhaltung vermittelt sehr authentisch das Leben in der Spielstadt. Zugleich wird dem Zuschauer aber auch ein Freiraum gegeben, sich ein eigenes Bild von der pädagogischen Arbeit zu verschaffen. Auf diese Weise eignet sich der Film sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

 

Wissenswertes:

– Max-Ophüls-Preis Festival Saarbrücken 2011

– DVD mit Lang- (85 Min) und Kurzfassung (40 Min.) für den Unterricht

– Begleitmaterial im ROM-Teil (Datenteil) der DVD

– Untertitel für Gehörlose

 

Konzept & Idee:

Kinderspielstädte ermöglichen ihren Teilnehmern wirtschaftliche Kreisläufe, soziale Strukturen und vor allem Demokratie zu erleben und selbst zu gestalten. Hinter dem Konzept einer Spielstadt verbirgt sich eine Idee, die medienpädagogische und kulturelle Bildungsziele miteinander verbindet und den Teilnehmern eine aktive Gestaltung ihrer eigenen Stadt gibt.

 

Welche Lizenz benötigen Sie?

Auswahl aufheben
Beschreibung

Eine Kinderspielstadt ist eine Stadt für Kinder, in der Kinder wie Erwachsene leben. Sie probieren Berufe aus, verdienen Geld und geben es wieder aus. Hier gestalten Kinder das Stadtleben und sind auch politisch aktiv.