Jugend bewegt Erziehungsberatung DVD

Jugend bewegt
100 Jahre Erziehungsberatung

ab 34,80 €
enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Ein Film von: Uwe Dieckhoff, 2006, 31 Min.
Einsatz: Aus- und Weiterbildung soziale Berufe, Familien und Betroffene, Öffentlichkeitsarbeit, Erwachsenenbildung, Uni, FH, Schule Signaturen: 4656947 (DVD), 4958349 (Online)
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG

Das Zusammenleben in einer Familie ist nicht immer harmonisch. Konfliktstoff bietet allein der Alltag genug. Bei vielen Krisen und Konflikten tut professionelle Hilfe Not. Sie ist meist effektiver und wird in zunehmenden Maße genutzt. Über 1.100 Erziehungsberatungsstellen in öffentlicher und freier Trägerschaft bilden hierzulande ein dichtes Netz wirksamer und nachhaltiger Hilfsangebote.

Seit Beginn vor 100 Jahren haben sich die Erziehungsberatungsstellen in Ausstattung, Arbeitsweisen und Methoden mehrmals grundlegend gewandelt. Zu allen Zeiten waren sie ein Spiegelbild der Verhältnisse in Staat und Gesellschaft. Der Film stellt Ihnen diese Entwicklungen professioneller Hilfen bis zum heutigen Stand aufschlussreich vor. Parallel dazu erfahren Sie viel Wissenswertes aus der Soziologie und den historischen Wandel von Jugend und Familie.

In gekonnter Erzählweise verbindet dieser Film Basiswissen aus dem Fach Familiensoziologie mit geschichtlichen Details. Ein spannendes Dokument für Öffentlichkeitsarbeit, Schule sowie Aus- und Weiterbildung bei vielen sozialen Berufen.

Welche Lizenz benötigen Sie?

Auswahl aufheben
Beschreibung

Es gibt keine konfliktfreie Familie, keine problemlose Ehe. In den meisten Fällen helfen sich die Menschen selbst. Oft ist jedoch professionelle Hilfe schneller und effektiver. Der Film stellt Ihnen die Entwicklung der institutionellen Erziehungsberatung in Deutschland von den Anfängen bis zum heutigen Stand vor.