Angebot
Hochbegabung Fluch und Segen DVD

Hochbegabung
Fluch und Segen

34,80 €178,00 € 29,50 €158,00 €
enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Produktion: MedienPraxis e.V., 2010, 31 Min.
Einsatz: Lehrerfortbildung, Aus- und Weiterbildung soziale Berufe, Pädagogikunterricht, Uni/FH, Erwachsenenbildung
Signaturen: 4669396 (DVD), 4958873 (Online)
Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG

 

Auf den ersten Blick sind es ganz gewöhnliche Kinder und Jugendliche und doch unterscheiden sie sich von 98% der Bevölkerung: Ihr Intelligenzquotient liegt über 130. Per Definition bedeutet dies, dass sie hochbegabt sind. Was zunächst nach einem Geschenk der Natur klingt, empfinden viele Kinder und Jugendliche jedoch als Belastung.

 

Manche von ihnen verlieren bereits in der Grundschule die Lust am Unterricht. Die einen fühlen sich von dem dort Gebotenen unterfordert oder von den Lehrern abgelehnt. Andere versuchen, ihr wahres Leistungsvermögen zu verstecken, um nicht aufzufallen und als Streber zu gelten. Das Ergebnis: Langeweile, Leistungsverweigerung, massive Frustration. Im Extremfall kann dies zu dramatischen Situationen, psychischen Störungen und Selbstmordgedanken führen: „Mama, wenn mich der liebe Gott nicht von der Welt holt, dann mach ich es alleine“, das sagte Franz seiner Mutter, als er von der Grundschule nach Hause kam.

 

„Hochbegabung – Fluch und Segen“ zeigt diese Schwierigkeiten mit sich und den intellektuellen Fähigkeiten klar zu kommen. Im Film erzählen hoch begabte Kinder und Jugendliche aus ihrer Sicht, was bei ihnen anders ist und welchen Umgang sie sich von der Gesellschaft wünschen würden. Auch wird deutlich, warum die meisten nur ungern zur Schule gehen, obwohl sie sehr wissbegierig sind. Letztlich stellt sich die kritische Frage, weshalb wir uns vor außergewöhnlichen Leistungen in Sport und Kultur verneigen, während wir uns so wenig Mühe geben, die Probleme von Hochbegabten ernst zu nehmen.

 

Welche Lizenz benötigen Sie?

Auswahl aufheben
Beschreibung

Hochbegabung ist nicht immer ein Segen: Viele Kinder langweilen sich bereits im Kindergarten und finden selten Freunde. Es treten Verhaltensauffälligkeiten und Probleme in der Schule auf. Der Film zeigt diese Schwierigkeiten und lässt Kinder, Eltern und Pädagogen zu Wort kommen.