F-84.5-Leben-mit-Asperger-Syndrom-Film-Eva-Maria-Kühling

F 84.5
Leben mit Asperger-Syndrom

ab 49,90 €
enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Ein Film von: Eva-Maria Kühling, 2013, 39 Min.

Einsatz: Ausbildung in sozialen Berufen, Schule Sek I und II, Berufliche Bildung, Erwachsnenbildung, PH und Uni, Jugendarbeit

Signaturen: 4672582 (DVD), 5561828 (Online)

Altersfreigabe: Inforogramm gemäß § 14 JuSchG

 

Viele Menschen haben nur eine vage, durch Spielfilme geprägte, Vorstellung von Autismus. Sie können dadurch oft nicht zwischen unterschiedlichen Ausprägungen einer Autismus-Spektrum-Störung differenzieren.

 

Dieser Film widmet sich speziell dem Asperger-Syndrom, welches im Gegensatz zum frühkindlichen Autismus (Kanner-Syndrom) als eine schwächere Form des Autismus gilt. Die Diagnose Asperger-Syndrom wird in den letzten Jahren gehäuft gestellt und ist somit, nicht nur vor dem Hintergrund der medienpräsenten Inklusions-Debatte, ein hoch aktuelles Thema.

 

In “F 84.5 – Leben mit Asperger-Syndrom” kommen vier Kinder und Jugendliche mit Asperger-Syndrom und ihre Eltern selbst zu Wort. Auf eine erklärende Sprecherstimme wird bewusst verzichtet. So entsteht ein authentisches Bild der Kinder und Jugendlichen. Der Zuschauer hat die Möglichkeit sie als Individuum kennen zu lernen.

 

Welche Lizenz benötigen Sie?

Auswahl aufheben
Beschreibung

Das Asperger-Syndrom ist eine schwache Form des Autismus. In diesem Film kommen vier Kinder und Jugendliche mit Asperger-Syndrom sowie ihre Eltern selbst zu Wort. Gelungene Dokumentation, die ein authentisches Bild der Erkrankung zeichnet.