Brechtschule Hamburg DVD-Set

DVD-Set: Brecht Schule Hamburg
DVDs 1, 2, 3 und 4-

ab 59,80 €
enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Filme von: Sibylla Leutner-Ramme, 06 bis 09, 16, 30, 23 u. 28 Min.
Einsatz: Lehrerausbildung, Lehrerfortbildung, Erarbeitung neuer Unterrichts- und Schulkonzepte, Prozesse in Steuerungs- und Lenkungsgruppen
Altersfreigabe: Inforogramm gemäß § 14 JuSchG

 

Vier DVDs Brecht-Schule im Set

 

Die Brecht-Schulen Hamburg wurden nach dem zweiten Weltkrieg vom Pädagogen Heinrich Brecht gegründet. Mit Projekten, wie der Hochbegabtenförderung und einem ausgedehnten Ganztagesangebot, machte die Privatschule schon seit den 1990er Jahren auf sich aufmerksam. Seit 2005 ist nun auch die Grundschule-Brecht eröffnet worden, deren Schwerpunkt in der Verbindung von integrativer und individuell-differenzierter Förderung liegt.

 

Das Projekt „Heterogene Lerngruppen-Analyse“

 

Von Beginn an wurde die Brecht-Grundschule durch ein interdisziplinäres Team der Universität Hamburg wissenschaftlich begleitet. In der fünfjährigen Projektzeit sollte eine Längsschnittstudie entstehen, die Antworten auf wesentliche Fragen von Bildung und Erziehung, von Didaktik und Entwicklung sowie von Begabung und Förderung erbringen kann. Einige dieser Fragen waren: Wie entwickeln sich Begabungen über die gesamte Grundschulzeit hinweg? Welche Gütekriterien muss Unterricht aufweisen, um alle Kinder hinreichend zu fördern? Was lernen die Kinder voneinander, wie miteinander?

 

Durch das audiovisuelle Zentrum der Universität Hamburg entstanden vier Filme, die verschiedene Praxiselemente anschaulich dokumentieren. Erwerben Sie alle vier DVDs noch günstiger im Set!

 

Welche Lizenz benötigen Sie?

Auswahl aufheben
Beschreibung

Kaufen Sie die vier DVDs Brechtschule noch günstiger im Set!