Angebot
Chatgeflüster krimi.de DVD

Chatgeflüster • aus der Reihe KRIMI.de
Goldener Spatz 2009, EMIL 2009

39,00 €139,00 € 37,50 €125,00 €
enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Produktion: Kinderfilm GmbH i.A. KIKA, 2008, 45 Min.
Einsatz: Schule ab Sekundarstufe I, Jugendarbeit, Fortbildung von Lehrern, Psychologen, Sonder- und Sozialpädagogen, Elternarbeit
Signatur: 4664793
Altersfreigabe: Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG

 

Die 14-jährige Julia lernt beim Chatten Max, der den Nickname „FlotterOtter“ benutzt, kennen. Eines Tages will Max, dass Julia sich vor der Webcam für ihn auszieht. Julia bricht daraufhin sofort den Kontakt ab, aber Max findet Julias Adresse und Telefonnummer heraus und belästigt sie weiter. Kommissar Meininger wird eingeschaltet und kann in letzter Sekunde verhindern, dass Julia Opfer des Pädophilen wird.

 

Dieser 2009 mit dem Goldenen Spatz und dem EMIL ausgezeichneter Kurzspielfilm, veranschaulicht eindringlich und zielgruppengerecht die erheblichen Gefahren und Risiken des Internets. Für Kinder ab 10 Jahren, deren Eltern und Erzieher.

 

Auszeichnungen:

 

Emil 2009 – Preis für gutes Kinderfernsehen der Zeitschrift TV Spielfilm:

„Bei aller Brisanz des hochaktuellen Themas Kindesmissbrauch und der damit zusammenhängenden Gefahr des vermeintlich anonymen Internets liegt es der Episode fern, belehrende Warnungen auszusprechen. Sie nutzt Bilder. Und keines ist wohl so stark und in seiner schlichten Brutalität nachhaltig wie der stumme Blick der Kinder in den mit einer Matratze, Klebeband und Betäubungsmittel präparierten Lieferwagen, in den die 14-jährige Julia beinahe von ihrer verhängnisvollen Chatbekanntschaft verschleppt worden wäre.“

 

Goldener Spatz 2009 – Deutsches Kinder-Medien-Festival: Preis der Kinderjury:

„Der Gewinner in der Kategorie Kurzspielfilm, Serie/Reihe ist KRIMI.DE, da CHATGEFLÜSTER sehr spannend und einfallsreich gemacht wurde. Der Film zeigt Situationen aus dem alltäglichen Leben im Netz. In der Geschichte geht es um ein Mädchen, das sich im Chat auf einen Jungen einlässt. Am Ende stellt sich heraus, dass der Typ ein erfahrener Stalker ist. Die Schauspieler haben sehr gut zu ihren Rollen gepasst und diese perfekt umgesetzt. Nach einigen Diskussionen war für die Filmjury klar, dass „KRIMI.DE: CHATGEFLÜSTER“ den GOLDENEN SPATZ gewinnen sollte.“

 

Empfohlen für den Unterricht vom LMZ Baden-Württemberg

 

Welche Lizenz benötigen Sie?

Auswahl aufheben
Beschreibung

Julia ist begeistert: vor einigen Tagen hat sie im Internet Bekanntschaft mit dem süßen Max gemacht und sich prompt in ihn verliebt. Ihre Freunde sieht sie kaum noch, denn zwischen chatten und Training bleibt fast keine Zeit für Lukas und Conny. Dann aber will Max, dass sich Julia vor der Webcam für ihn auszieht.