Geschwisterkinder Kinder mit behinderten Geschwistern DVD 516

Anders als ich – Geschwisterkinder
Kinder mit behinderten Geschwistern

ab 34,80 €
enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Ein Film von: Winfried Schuhmann, 2013, 30 Min.

Einsatz: Aus- und Weiterbildung in sozialen und medizinischen Berufen, Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen, Klinik, Sozialkunde, Schule, Erwachsenenbildung, Hochschule, außerschulische Jugendbildung

Signaturen: 4673887 (DVD), 4959733 (Online)

Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuSchG

 

„Meine Schwester hat Down-Syndrom“, das muss Vincent immer wieder den anderen Kindern erklären. Und manche fragen ihn erst gar nicht, sondern gucken nur. Vincent hat seine Schwester über alles lieb – auch wenn es mit ihr nicht immer leicht ist.

 

Auch Victorias Bruder ist behindert. Sie musste früh für ihn Verantwortung übernehmen und kann sich wohl gerade deshalb ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen. Genauso wie Carolin, ihre Zwillingsschwester kam mit einer Behinderung auf die Welt. Warum ihre Schwester als Kind zum Reiten durfte und sie nicht, verstand Carolin erst Jahre später.

 

Geschwister von behinderten Kindern stehen normalerweise im Hintergrund. Sie müssen früh selbstständig werden und oft zurückstecken, da die Zeit der Eltern für sie nicht reicht. Außerdem entwickeln sie oftmals Ängste, selbst zu erkranken oder lebenslang Verantwortung tragen zu müssen. Und sie wachsen häufig mit widersprüchlichen Gefühlen zu ihren Eltern und Geschwistern auf.

 

Dieser authentische Film widmet sich denjenigen, die sonst so oft im Schatten stehen. Wie meistern sie diese schwierige Situation innerhalb der Familie? Und welche Risiken, aber auch Chancen können daraus erwachsen?

 

Empfohlen für den Unterricht vom Landesmedienzentrum Baden Württemberg.

 

Welche Lizenz benötigen Sie?

Auswahl aufheben
Beschreibung

Geschwister von behinderten Kindern stehen normalerweise im Hintergrund. Sie sind früher selbstständig und sie müssen zurückstecken, da die Zeit der Eltern für sie nicht reicht. Dieser Film geht der Lebenswelt dieser Kinder auf den Grund.