Angebot
Inklusion Abenteuer fuer alle Muehlenkraft-DVD-530

Abenteuer für alle
Mühlenkraft e.V.

34,80 €178,00 € 27,50 €150,00 €
enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Ein Film von: Julia Thomas und Thomas Steigerwald, 2013, 28 Min.

Einsatz: Aus- und Weiterbildung in sozialen Berufen, Betroffene und Angehörige, Hochschule, Erwachsenenbildung

Signaturen: 4675924 (DVD), 4959938 (Online)

Altersfreigabe: Infoprogramm gemäß § 14 JuschG

 

Der Verein »Mühlenkraft e.V.« kaufte 2009 in der Fränkischen Schweiz eine wunderschön gelegene Mühle mit 21 Hektar Gelände. Menschen mit Behinderung sollen hier einen möglichst freien Zugang zur Natur finden und auf diese Weise auch an Selbstbewusstsein gewinnen.

 

Unter dem Titel »Abenteuer für alle« organisiert der Verein seither Freizeiten in der unmittelbaren Nähe. Mit selbstgebauten Rollfietsen werden für gehbehinderte oder gelähmte Menschen Waldwege zugänglich und mit entsprechenden Schlauchbooten können sie sogar an einer Bootsfahrt teilnehmen.

 

Mit dem erklärten Ziel, die persönliche Entwicklung von Menschen mit Behinderungen und das Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung zu fördern, will der Verein das Gelände weiter entwickeln. Die Mühle soll zu einem Ort der Begegnung werden, der Menschen mit Handicap auch interessante Arbeitsplätze bietet. Letztlich soll ein modellhafter Ort der Inklusion entstehen, an dem bis zu 60 Menschen mit und ohne Behinderung leben und arbeiten – miteinander und nicht nebeneinander.

 

Der Film gibt einen tiefen Einblick in die erlebnispädagogischen Angebote, die hier für Jugendliche mit und ohne Handicap realisiert werden. Gleichzeitig dokumentiert er auch die Arbeit des Vereins sowie die Entwicklung des Geländes. Eine Gruppe von angehenden Permakulturdesignern beschäftigt sich u. a. damit, die geplanten Aktivitäten des Vereins so zu verwirklichen, dass dabei möglichst wenige Eingriffe in die Natur erforderlich sind.

 

Welche Lizenz benötigen Sie?

Auswahl aufheben
Beschreibung

Die Freizeitangebote unter dem Namen »Abenteuer für alle« sollen Jugendliche mit und ohne Handicap einen Zugang zur Natur ermöglichen. Gemeinsam werden Grenzen überwunden: Für gelähmte oder gehbehinderte Menschen werden Waldwege zugänglich und sie können an Schlauchbootsfahrten teilnehmen.